Select Page

Hinweis: Wenn Sie für die App mehrere Dateien auswählen, werden sie zusammen als einzelner ZIP-Ordner heruntergeladen. Alle Dateien werden in den App-Downloadordner (einen Unterordner im Ordner Downloads auf Ihrem Computer) heruntergeladen. Wenn Sie bei Windows-Smartphones mehrere Dateien auswählen, werden diese einzeln heruntergeladen. Wenn Sie iPadOS verwenden, können Sie über die Dateien-App auf iPadOS auf Dateien auf einem USB-Flash-Laufwerk, einer SD-Karte oder einer Festplatte zugreifen. Schließen Sie einfach das Speichergerät an, und dann können Sie es unter Standorte auswählen. Sie können auch eine Verbindung zum unverschlüsselten Speicher auf einem Dateiserver herstellen, wenn dieser Speicher das APFS-, Mac OS Extended-, MS-DOS- (FAT- oder ExFAT-Format) verwendet. Sie haben auch die Möglichkeit, Ihre Dateien in der Spaltenansicht anzuzeigen, was hilfreich ist, wenn Dateien in mehreren Ordnern verschachtelt sind. In der Spaltenansicht können Sie eine Vorschau von Dateien anzeigen und Zugriff auf Tools wie Markup und Drehen bieten, ohne auch nur eine Datei zu öffnen. 2. Fügen Sie nun die Verknüpfung „Datei herunterladen“ zur Shortcuts-App auf Ihrem iOS-Gerät hinzu.

Mit OneDrive (bekannt als SkyDrive) können Sie Fotos, Videos und Dokumente hochladen, herunterladen, verschieben, löschen und entfernen. Es hat eine Funktion „Kamera-Backup“, die Ihnen hilft, automatisch Fotos und Videos vom iPhone auf Ihr OneDrive-Konto zu sichern. Sie können ganz einfach alle Ihre Fotos, Videos und Dateien durchsuchen, die Sie mit der OneDrive-App auf Ihrem iPhone geteilt haben. Um zu erfahren, wie Sie Videos von OneDrive auf das iPhone herunterladen, sehen Sie sich die folgenden Schritte an. Sie können sich auch von Ihrem Mac oder PC aus bei iCloud.com anmelden, dann zu iCloud Drive wechseln und kürzlich gelöscht aktivieren. Um die heruntergeladenen Dateien zu finden, wählen Sie im Fenster Downloads, der beim Starten des Downloads angezeigt wird, den Ordner Downloads öffnen aus. Tippen Sie auf den Pfeil unter Speichern an diesem Speicherort, um Ordner auf Ihrem Gerät anzuzeigen. Wählen Sie einen Ordner für die heruntergeladenen Dateien aus, und tippen Sie dann auf Speichern.

Da ich Microsoft One Drive nicht verwende, müssen Sie nach der Installation dieser App auf Ihrem iPad herausfinden, wie diese App zum Hochladen/Herunterladen von Daten von Ihrem iPad funktioniert. Wenn Sie eine Datei aus iCloud Drive oder Auf meinem [Gerät] löschen, wird sie in Ihren Ordner „Zuletzt gelöscht“ verschoben. Wenn Sie Ihre Meinung ändern oder versehentlich eine Datei löschen, haben Sie 30 Tage Zeit, um sie zurückzubekommen. Gehen Sie zu Standorte > Kürzlich gelöscht. Wählen Sie die Datei aus, die Sie behalten möchten, und tippen Sie auf Wiederherstellen. Nach 30 Tagen werden Ihre Dateien aus „Zuletzt gelöscht“ entfernt. 8. Und starten Sie die Ausführung der `Download File` Verknüpfung. Ich kann Anweisungen zum Herunterladen von Videos von meinem eigenen oneDrive-Konto auf mein iPad finden, aber das Video, das ich speichern möchte, ist von meinem Freundes-OneDrive-Konto, das sie mit mir geteilt haben, also möchte ich es direkt von dort herunterladen und kann nicht herausfinden, wie.

Ich habe das iPad 6. Generation Wifi In der OneDrive App, aktivieren Sie das Kontrollkästchen der Datei oder Dateien, die Sie wollen. (Tippen und halten Sie für Windows-Telefone die Datei, die Sie herunterladen möchten, und aktivieren Sie dann die Kontrollkästchen für alle gewünschten zusätzlichen Dateien.) Laden Sie als Nächstes die Shortcuts-App aus dem App Store herunter.