Neue Spielerbänke

Vielen Dank für die tolle Unterstützung durch die Firmen Natural Power und Almi aus unserem schönen Ort! Die Spieler, Mädls und Jungs aus unseren Teams freuen sich sehr! Zudem freut sich der unser einzigartiger Platzsprecher Fingi – der beste im ganzen oberösterreichen Fußballunterhaus und darüber hinaus- über seine neue Sprecherkabine!

SVO strahlt im ganzen Ort

Rechtzeitig vor unserem ersten Saisonheimspiel präsentieren wir unsere neue Spielinfo Tafel. Direkt an der Einfahrt zu unserem Sportplatz ist in ganz Oftering gut ersichtlich wann unser nächstes Heimspiel statt findet. Neben der stark befahrenen Paschinger Straße können wir somit hoffentlich viele Besucher in den Maispark locken, am besten gleich am Samstag gegen den SV Urfahr. Der nächste kleine Schritt in unserer Infrastruktur Offensive.

Vielen Dank an alle Beteiligten und vor allem an die Sponsoren Meindlhumer Äpfel&Säfte, sowie an unsere Bier Partner Freistädter und Zipfer!

Neuer Jugendkoordinator

Der SV Oftering hat sich entschlossen, Nicolas Engler als Jugendkoordinator einzusetzen. Er hat die Aufgabe, als Bindeglied zwischen Erwachsenen und Nachwuchs zu fungieren und so unsere Vision zu unterstützen, immer mehr Eigenbauspieler in unsere Kampfmannschaft und 1b Mannschaft einzubauen.  „Mein Ziel ist es, so viele Kinder und Jugendliche wie möglich in die Erwachsenenmannschaft zu bringen!“, freut sich Nico auf seine neue Herausforderung.

Danke Paz!

Unser verlässlicher Tormann Patrick Hadler beendet seine Fußballkarriere! Paz, vielen Dank für deinen vollen Einsatz im Eulendress!

Unser Paz startete seine Karriere 1998 bei unserem SV Oftering. Nach einer beachtlichen Karriere in teils höheren Ligen kehrte er Anfang 2020 zu seinem Heimatverein zurück. Zu hause in seinem Heimatort beendet er nun seine aktive Laufbahn. Vielen Dank, wir freuen uns auf viele Besuche! Der Goalienachwuchs im Eulentor ist mit deinen Kids ja gesichert!

Matchballsponsoring

Vielen Dank an unseren Matchsponsor Gebrüder Lang Bau GmbH vertreten durch Herrn Bmst. Ing. Wolfgang Weingril! Nach dem erfolgten Ehrenanstoß holten unsere Jungs ein 3:3 gegen die FC Wels Juniors.